Vorheriger ArtikelDrei Tage in Landskrona

Übernachten in Skåne auf ungewöhnliche Weise

Meine Lieblingsunterkünfte in Skåne

- Werbung -

Übernachten in Skåne ist eng mit der tollen Natur verbunden. Von Sandstränden und Küstenflair bis hin zu mystischen Wäldern und Seen bietet die südlichste Provinz Schwedens alles, was das Reiseherz begehrt. Ich bin schon mehrmals nach Skåne gereist und habe dort einige aussergewöhnliche Unterkünfte entdeckt. Was mich immer wieder beeindruckt hat, ist die Symbiose zwischen Natur und Schlafmöglichkeiten sowie die Gastfreundschaft, die ich immer wieder erlebt habe. In diesem Artikel stelle ich meine besten Empfehlungen für Übernachten in Skåne vor.

Die Möglichkeiten zum Übernachten in Skåne sind vielseitig. (Foto: Mickael Tannus)

Bevor ich dir meine Empfehlungen für Übernachten in Skåne vorstelle, möchte ich zwei Vorbemerkungen machen. Die Reihenfolge, die ich gewählt habe, ist zufällig und stellt keine Rangliste dar. Liess bis zum Ende, vielleicht stehen deine Favoriten ganz unten in der Liste. Auch die Art der Unterkünfte ist völlig unterschiedlich. Ich habe nicht nur Hotels, sondern auch einen „Schlafsackplatz“ in die Liste aufgenommen. Campingplätze findest du hier nicht, die werde ich dir in einem anderen Artikel vorstellen.

Nature Shelter Hotel: Wo sich Hipster und Waldtiere gute Nacht sagen

Übernachten in Skåne
Natur Shelter Hotel (Foto: Andrea Ullius)

Peter Bengtson ist ein leidenschaftlicher Hotelier und Gastwirt. Er hat in Scandic- und Hilton-Hotels gearbeitet, war Gastgeber im Slagthuset und im Kwai Tsan und hat mit dem Ohboy Hotel in Malmö Schlagzeilen gemacht.

Ich treffe Peter in der Küche. Im Moment ist er noch ein Mädchen für alles, während seine Partnerin Jeanette Gostomski ihrem Beruf als Bühnenbildnerin nachgeht: „Wir haben das Hotel im März 2021 gekauft und im Mai eröffnet. Das war eine Menge Arbeit“, sagt Peter

Das Hauptgebäude wurde 1958 erbaut, die Zimmer etwas später hinzugefügt. Als Jeanette und Peter das Hotel übernahmen, befand es sich in einem beklagenswerten Zustand. In weniger als drei Monaten haben sie es aufgemöbelt und ihm einen ganz besonderen Charme verliehen.

Übernachten in Skåne
Nette Ecke im Natur Shelter Hotel (Foto: Andrea Ullius)

Im Keller fanden sie einen wahren Schatz an Möbeln. Tische, Stühle und andere Einrichtungsgegenstände lagerten hier und schmücken nun die Räume in einer bunten Mischung aus Retro, Hipster und Design. Die 36 Zimmer sind einfach, die Betten sehr bequem. Aber ganz ehrlich, die Zimmer sind hier das Unwichtigste.

Der Dreh- und Angelpunkt ist die „Halle“ im Hauptgebäude. Hier wird gegessen, getrunken, über Gott und die Welt geplaudert, und wenn du arbeiten willst, findest du leicht ein ruhiges Plätzchen. Das Hotel ist vom Skåneleden (Fernwanderweg) umgeben, und in 10 Minuten erreichst du einen unglaublichen Aussichtspunkt, von dem aus du halb Skåne überblicken kannst.

Übernachten in Skåne
Hier spielt die Musik im Natur Shelter Hotel. (Foto: Andrea Ullius)

Der Titel meiner Geschichte „Übernachten in Skåne“ kann kaum besser beschrieben werden als mit dem Nature Shelter Hotel. Du hast hier einen Hauch von Luxus, aber mit viel Understatement. Wäre das Hotel in einer Stadt, würden sich die Hipster und Trendigen die Klinke in die Hand geben. Nun steht das Hotel aber mitten in den Wäldern von Skåne und ich muss sagen, es ist genau der richtige Ort dafür. Der Ansatz Urbanität inmitten der unberührten Natur überzeugt mich voll und ganz.

Übernachten in Skåne
Lecker essen im Natur Shelter Hotel. (Foto: Andrea Ullius)

Die Küche besticht durch erstklassige Köstlichkeiten, deren Zutaten regional und saisonal aus der unmittelbaren Umgebung bezogen werden. Lebensmittel und Gastronomie sind für Peter ein wichtiges Thema. „Ich habe bereits alle Facetten des Hotel- und Gaststättengewerbes kennengelernt. Im Ohboy Hotell habe ich den Restaurantteil vermisst. Hier kann ich nun alles wunderbar kombinieren“, lächelt der Hotelbesitzer. Das Zwei-Gänge-Menü ist ein hervorragender Abschluss des Tages. Nach den Essen setzt man sich an die Bar und geniesst noch einen Schlummertrunk.

Übernachten in Schweden
Ein Fahrrad kommt selten allein im Naturshelter Hotel. (Foto: Andrea Ullius)

Wenn du dich fragst, was all die alten Fahrräder hier zu suchen haben, wirst du bald die Antwort finden. Peter hat ein Flair für alte Fahrräder. Er restauriert diese und verkauft sie. Sieh dir doch sein InstagramProfil an.

Peter ist voller Tatendrang. Er bastelt an einer Outdoor-Pizza-Party, an einem Open Air und anderen Aktivitäten. Am besten, du besuchst einfach die Website.

Natur Shelter Hotel
Friluftsvägen 30, SWE-283 72 Åsljunga

  www.natureshelterhotel.com

Skånes Djurpark: Besuchen Sie Wildschwein, Waschbär, Wolf & Co

Übernachten in Skåne
Ziemlich relaxed der Kerl (Foto: Skåne Djurpark)

Warum nicht im Zoo schlafen? Skånes Djurpark ist mehr als nur ein Zoo. Das ist ein Abenteuer für Jung und Alt. Skånes Djurpark beherbergt mehr als tausend wilde und zahme Tiere aus den nordischen Ländern. Einige von denen dürfen die Kinder streicheln und andere aus der Nähe betrachten. Es gibt ein „Shaun das Schaf-Land“ mit Figuren aus der beliebten Zeichentrickserie. Das Highlight ist ein Traktor, auf dem die Besucher eine Runde drehen können. Achtung, die Warteschlange vor der Attraktion ist lang. Aber in der Wartezeit kann man leicht ein Eis oder einen Burger schnabulieren.

Übernachten in Skåne
Auf dem Traktor durch das Shawn das Schaf Land. (Foto: Skånes Djurpark)

Aber darum geht es hier eigentlich nicht, es geht um Übernachten in Skåne. Skåne Djurpark bietet zwei verschiedene Zeltlager an. Camp Oak liegt mitten im Wald. Es erwacht in der Abenddämmerung, wenn du dein Abendessen auf dem lodernden Feuer zubereitest, am Lagerfeuer sitzt und die nachtaktiven Tiere auf einer geführten Tour beobachtest. Am Morgen kannst du frühstücken und beim Füttern der Bären helfen. Die Zelte bieten Platz für bis zu sechs Personen und beinhalten Abendessen am Lagerfeuer, Frühstück und geführte Touren.

Übernachten in Skåne
Tolle Abendstimmung im Camp Oak. (Foto: Skånes Djurpark).

Wenn du etwas mehr Luxus mit Hotelstandard möchtest, dann ist die Wild Lodge das Richtige für dich. Auch hier übernachtest du in einem Zelt, das etwa 40 Quadratmeter gross ist, über Dusche und WC, eine Kaffeemaschine, einen Kühlschrank, eine Mikrowelle und vor allem über einen herrlichen Blick auf das Hirschgehege verfügt. Wie schön muss es sein, sein Frühstück zu geniessen, während man von neugierigen Tieren beobachtet wird. Gut, dass der Frühstückskorb auch Futter für deine vierbeinigen Kollegen enthält.

Übernachten in Skåne
Und am Morgen grüssen die Hirsche. (Foto: Skånes Djurpark)

Egal, ob du im Camp Oak oder in der Wild Lodge wohnst, du kannst den Skånes Djurpark zwei Tage lang geniessen. Die Eintrittskarten und alle Aktivitäten sind im Preis inbegriffen. Du erhältst auch ein Fernglas und viele Tipps zum Besuch des Tierparks. Besonders gut finde ich, dass man die Zelte nicht selber reinigen muss.

Skåne Djurpark
Jularp 150, SWE-243 93 Höör

www.skanesdjurpark.se 

Birk, Birka und Ronja: Inmitten des Birkenwaldes

Übernachten in Skåne
Birk, Birka und Ronja heissen die neuen tollen Hütten bei Hovdala Slott.

Birk, Birka und Ronja sind drei architektonisch ungewöhnliche Hütten im Wanderzentrum Hovdala. Sie liegen inmitten eines Birkenwaldes, in der Nähe des Hovdala Trädhus (Baumhaus) und etwa 30 Minuten Fussweg vom Schloss entfernt. In Schweden ist es nicht ungewöhnlich, dass man auf mehrtägigen Wanderungen in der Natur übernachtet. Vor allem auf den Fernwanderwegen, wie z.B. dem Skånelden, gibt es Schutzhütten, in denen man die Nacht verbringen kann.

Übernachten in Skåne
Einfach aber ein tolles Abenteuer. (Foto: Andrea Ullius)

Birk, Birka und Ronja sind nachhaltig aus heimischem Birkenholz gebaut. Die ekliptisch geformten Unterstände fügen sich gut in die Umgebung ein, und für die Bänke im Inneren wurde Erlenholz recycelt. Abgesehen von den Bänken sind die Hütten ansonsten „kahl“. Du benötigst also einen Schlafsack und idealerweise eine Schlafmatte, wie es beim Camping üblich ist. Je nach Grösse der Hütte ist Platz für bis zu sieben Personen.

Übernachten in Skåne
Von den Hütten aus hat man eine tolle Aussicht. (Foto: Andrea Ullius)

Ob du eine Pause einlegen oder übernachten willst, die Gegend ist magisch. Sowohl bei Sonnenuntergang als auch bei Sonnenaufgang ist der Wald in ein warmes Licht getaucht. An den Feuerstellen kannst du eine Wurst grillieren und anschliessend die Seele baumeln lassen.

Die Hütten sind schon nach kurzer Zeit so beliebt, dass sie in der Hochsaison bereits ausgebucht sind. Ja, die Hütten müssen im Voraus gebucht werden und kosten zwischen 20 und 29 Euro pro Nacht. Ein Aufenthalt in Skåne muss nicht immer komfortabel und luxuriös sein. Manchmal sind es die einfachen Dinge, die bleibende Erinnerungen schaffen.

Birk, Birka und Ronja
Koordinaten: 56.11340, 13.69900
SE-281 92 Tyringe

 Weitere Informationen und Buchung

Nyrups Naturhotell: Abgeschiedenheit neu definiert

Übernachten in Skåne
Die Beduinen-Zelte sind wunderbar im Wald platziert. (Foto: Andrea Ullius)

Es gibt einen Moment, in dem du weisst: Jetzt bin ich in der Natur angekommen. Auf dem Weg zum Nyrups Naturhotell, kommst du an an eine Schranke, musst diese mit einem Code öffnen und nach dem Durchgang wieder schließen. Von nun an gibt es nur noch Wald. Übernachten in Skåne ist jetzt etwas ganz Spezielles. Du fährst auf einer schmalen Naturstrasse zu einem Parkplatz, packst deine Sachen und gehst etwa 15 Minuten zum Camp. Genau so habe ich es gemacht. Der Geruch von Blättern, feuchtem Moos und frischer Luft ist wunderbar. Zwischendurch hört man Vögel und ab und zu summt eine Biene vorbei, ab und zu eine Stechmücke.

Tolle Stimmung bei Nyrups Naturhotell. (Foto: Apelöga)

Nach der kurzen Wanderung entdeckst du die erste Jurte. Es handelt sich um runde Zelte, die ihren Ursprung bei den Nomaden in Zentralasien haben. Die Zelte sind geräumig und haben ein sehr bequemes Doppelbett mit allem, was man für einen tiefen und gesunden Schlaf braucht. Bettwäsche ist ebenfalls vorhanden. Im Prinzip brauchst du dich um nichts zu kümmern, ausser um das Essen.

Bei deiner Ankunft im Nyrups Naturhotell erhältst du ausführliche Informationen und Anweisungen zum Leben im Camp. Es gibt keinen Strom und kein fliessendes Wasser. Gekocht wird auf dem Feuer und es gibt reichlich Wasser in Kanistern. Im grossen Hauptzelt findest du alles, was du für dein Wohlbefinden brauchst. Tee, Kaffee, Essen. Aber bevor du deinen Kaffee im Wald geniessen kannst, musst du ein Feuer machen und Wasser kochen. Eine erste Herausforderung wartet auf dich.

Übernachtung in Skåne
Zuerst heisst es Feuer machen. (Foto: Andrea Ullius)

Während meines Aufenthalts im Nyrups Naturhotell gesellten sich zwei „ältere“ schwedische Ehepaare zu mir. Wir wurden schnell Freunde und planten die Mahlzeiten gemeinsam. Auch die eigenen alkoholischen Vorräte wurden redlich geteilt.

Du bekommst nicht nur hervorragende Lebensmittel, die alle von lokalen Erzeugern stammen, sondern auch Anleitungen für die Zubereitung der Speisen. Alles, was du zum Kochen brauchst, befindet sich im grossen Zelt. Den Abwasch machst du auch draussen. Heisses Wasser liefert ein Boiler, der ebenfalls mit Feuer betrieben wird. Ich empfehle immer zu schauen, dass die Feuer nicht ausgehen 😉

Übernachtung in Skåne
Tolle Zutaten für ein tolles Essen. (Foto: Andrea Ullius)

Das Kochen auf dem Feuer mit all den tollen Zutaten war für mich anfangs eine Herausforderung. Ich war zu Beginn etwas unsicher, was das Timing angeht. Nach kurzer Zeit verschwindet dieses Gefühl, denn du beginnst dich zu entspannen und erkennst, dass Zeit hier keine grosse Rolle spielt. Nimm dir einfach Zeit für das Feuer, die Zubereitung und das Essen. Setz dich sich ans Feuer, gib dich deinen Gedanken hin und schon bald wirst du Teil dieser unglaublich schönen Natur sein.

Übernachten in Skåne
Am Feuer kochen ist ein Highlight. (Foto: Andrea Ullius)

Irgendwann wirst du müde und lässt dich in dein bequemes Bett sinken. Die Sonnenstrahlen, das Zwitschern der Vögel oder nachts ein Fuchs oder ein Reh wecken dich. Keine Sorge: Bären, Tiger, Wölfe und Einbrecher wirst du hier nicht finden. Am Morgen heisst es dann zuerst das Feuer, dann der Kaffee, aber das ist dir bis dann schon fast in Fleisch und Blut übergegangen.

Übernachten in Skåne
Und dann geniessen. (Foto: Andrea Ullius)

Ach ja, zwei Toiletten gibt es auch und zwar Trockentoiletten. Das Grobe kommt da rein, das flüssige Zeugs wird man im Wald an einem Baum los. Auch das ist Natur. Einfach, dass ich es gesagt habe.

Nyrups Naturhotell
Östra Nyrup 303, SWE-243 91 Höör

www.naturhotell.se

Breanäs Hotell: Zimmer, Glamping und Hängematte

Übernachten in Skåne
Erstrahlt in neuem Glanz: Breanäs Hotell. (Foto: Andrea Ullius)

Ina und Lasse Pedersen sind nicht zu beneiden. Ende 2019 kauften sie das ehemalige Hotel Breanäs, das einige Jahre lang als Flüchtlingsunterkunft diente. Kaum war der Deal über die Bühne und die Eröffnung geplant, kam Corona ins Spiel. Viele hätten da umgehend wieder an Verkauf gedach. Ina und Lasse haben sich nicht abschrecken lassen und viel Zeit und Geld in die Renovierung des Grundstücks und der Gebäude investiert. Das Ergebnis ist ein gemütliches Hotel in herrlicher Lage am Immelnsee und direkt an einem Wanderweg.

Neben dem Breanäs Hotel gibt es auf dem weitläufigen Gelände auch einen Kiosk, der im Sommer leckeres Eis, Kaffee, Getränke und kleine Snacks anbietet. Die Gäste sitzen hier gerne in der Sonne und beobachten das Treiben unten an der Badestelle. Unter einen schönen Sonnendach hat mir Ina von der intensiven Zeit des letzten Jahres erzählt.

Um die Coronazeit etwas zu überrücken, haben die beiden Besitzer in Winter eine Art Kaffee, Kuchen und Grill-Plausch im Freien veranstaltet. „Die Leute haben das sehr geschätzt und uns regelrecht überrannt“, erzählt Ina.

Übernachten in Skåne
Das Hotell liegt in wunderbarer Umgebung. (Foto: Andrea Ullius)

Was hat jetzt das mit Übernachten in Skåne zu tun, fragst du dich vielleicht? Also, du hast im Breanäs Hotel drei Möglichkeiten zum Schlafen. Hotelzimmer, Glamping oder Hängematte. Die 40 Zimmer sind individuell mit Möbeln eingerichtet, die Ina und Lasse auf lokalen Flohmärkten gekauft haben. Die Betten sind neu und sehr bequem. Jedes Zimmer hat eine Dusche, eine Toilette und einen Fernseher. Man weiss ja nie, ob nicht doch noch Fussball ist 😉

Glamping in einem der Luxuszelte ist auch sehr cool. Diese sind sehr glamourös eingerichtet mit bequemen Betten, Holzböden, Teppichen und schönen Lampen. Das Tolle daran ist, dass dein Zimmer mitten im Wald liegt und du die Geräusche und Gerüche der Natur unmittelbar erleben kannst.

Übernachten in Skåne
So macht Glamping Spass. (Foto: Andrea Ullius)

Aber das Übernachten in Skåne ist hier noch aussergewöhnlicher. Buche eine Übernachtung in einem der bunten Kokons zwischen den Bäumen. Lass dich von den Geräuschen des Waldes in den Schlaf wiegen. Die Hängematten können auf Wunsch komplett wie ein Zelt geschlossen werden, und wenn du lieber oben ohne“ unter den Baumkronen schlafen willst, musst du nur das integrierte Moskitonetz aufspannen.

Die Umgebung des Hotels ist sehr gepflegt. (Foto: Andrea Ullius)

Sowohl beim Glamping im Zelt als auch beim Schlafen im Kokon kannst du die Duschen und Toiletten benutzen, und das Frühstück ist inbegriffen. Als Aktivität empfehle ich, ein Kanu zu mieten und eine Fahrt auf dem Immelnsee zu unternehmen. Nimm einen Kaffee mit und gehe an einer der schönen Inseln an Land. Achte aber darauf, wo es erlaubt ist und wo nicht. Wenn du eine Angel dabei hast, versuch einen Fisch zu fangen.

Auch das Essen im Breanäs Hotell ist ausgezeichnet. Ina und Lasse Pedersen haben ein striktes „Gemüse und Wild“-Thema. Alle Lebensmittel werden vor Ort produziert und es gibt kein Fleisch von Tieren, die zur Schlachtung transportiert wurden. Aber die Auswahl an Fisch und Wild, einschliesslich Wildschwein, ist so gross, dass niemand etwas vermisst.

Und am Abend noch einen kleinen Spaziergang. (Foto: Andrea Ullius)

Was ich besonders toll finde, ist, dass Ina und Lasse konsequent auf Nachhaltigkeit setzen. Sie verfügen über eine eigene Kläranlage, heizen mit geothermischer Energie und eine Solaranlage ist ebenfalls geplant. Das Ziel ist es, mehr oder weniger autark zu sein, und ich bin sicher, dass du von Breanäs Hotell genauso begeistert sein wirst, wie ich.

Breanäs Hotell
Breanäs, SWE 289 73 Immeln

www.breanashotell.se

Vånga 77.1 B&B: Erleben und genießen

Übernachten in Skåne
Typisch Skåne. (Foto: Andrea Ullius)

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich selten in Bed & Breakfasts übernachte. Aber frag mich nicht warum das so ist. Irgendwie buche ich jeweils automatisch die Hotelkategorie. Zum Glück hat Visit Skåne mir ein wenig geholfen und das B&B Vånga 77.1 empfohlen.

B&B Vånga 77.1 ist eine Oase der kulinarischen Genüsse und Entspannung und nur 25 km von Kristianstad entfernt. Hier hast du direkten Zugang zum Jvösjön, zu Obstgärten, Wald und Bergen. Du kannst hier aktiv, aber auch nur passiv sein.

Übernachten in Skåne
Herrlich dieser Garten von Vånga 77.1 (Foto: Andrea Ullius)

Vånga 77.1 hat 5 Hotelzimmer im Obergeschoss. Alles sind Doppelzimmer mit herrlichem Blick auf den See. In zwei Zimmern gibt es die Möglichkeit, Zusatzbetten aufzustellen. Jedes Zimmer hat eine Toilette, eine Dusche und drahtloses Internet. Es ist wirklich gemütlich, aber eigentlich ist es im Garten am schönsten. Du kannst hier sogar in einer Hängematte schlafen. Warum auch nicht?

Übernachten in Skåne
Tolle Zutaten für die Holzofen-Pizzen. (Foto: Andrea Ullius)plagte

Ich habe ziemlich gut geschlafen. Das Einzige, was mich plagte, waren die vielen Kalorien des Abends. Margareta und ihr Team zelebrieten einen „Pizza Kväll“, einen Pizzaabend. Die Tische im Garten waren schön gedeckt, der Pizzaofen angeheizt, und trotz des unsicheren Wetters hatten sich mehr als 60 Gäste für die Pizza-Party angemeldet. Die Chefin Margareta stand persönlich am Pizzaofen und machte diese fantastischen runden Dinger aus lokalen Zutaten. Natürlich würde ein Italiener anfänglich die Stirn runzeln angesichts der verschiedenen Zutaten, die auf dem Pizzateig landen. Spätestens nach dem ersten Bissen, wird aber auch der Italiener und die Italienerin lächeln angesichts der Geschmacksexplosion, die ihn erwartet.

Übernachten in Skåne
Besonders lauschig ist es direkt am See. (Foto: Andrea Ullius)

Nach dem Pizzaschmaus zog ich mich mit einer Flasche Apfelsaft auf den Bootssteg zurück und genoss die Ruhe des Abends. Die schwimmende Sauna schaukelte sanft auf dem See und das Schilf bewegte sich leicht in der schwachen Brise.

Übernachten in Skåne
Die Pizza war fantastisch. (Foto: Andrea Ullius)

Wie bereits erwähnt, ist Vånga 77.1 den kulinarischen Abenteuern gewidmet. Der Pizzaabend ist nur ein Beispiel für die vielen Aktivitäten, die du hier erleben kannst. Höhepunkte sind der Tisch „The Edible Country“ oder die Genusswanderungen, die du zusammen mit Margareta unternehmen kannst.

Aber am liebsten sitze ich im Vånga 77.1 einfach im Garten und lasse mich von der Umgebung und dem guten Essen inspirieren.

Vånga 77.1
Furustadsvägen 488, SWE-290 38 Villands Vånga

http://www.vanga771.se

Ängavallen: Die Öko-Pioniere

Für die Familie Nordström steht Nachhaltigkeit im Mittelpunkt ihres Handelns. Rolf Axel Nordström kann als Pionier der ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft und Viehzucht bezeichnet werden. Sogar der König hat ihn dafür geehrt.

Nebst Viehzucht, Gemüseanbau, Molkerei, Metzgerei, Restaurant und Hofladen gibt es auch tolle Hotelzimmer mit allem Komfort, den man sich wünscht. Wenn du hier schläfst, bist du irgendwie Teil dieses ganz speziellen Ökosystems.

Ich habe Ängavallen schon mehrmals besucht und war jedes Mal begeistert. Liess meinen Artikel über diese aussergewöhnliche Einrichtung und mach hier bei deinem nächsten Schwedenbesuch einen Zwischenstopp, und sei es nur auf einen Kaffee im Hofladen.

Karnelund Rum & Krog: Das perfekte „klein und fein“

Aussergewöhnliche Hotels werden oft von ihren Besitzern zu einem echten Erlebnis gemacht. Auf meiner Suche nach kleinen und feinen Herbergen stiess ich auf Karnelund Rum & Krog. Die Besitzer, Janne und Peter, haben ein echtes kleines Bijoux geschaffen, das mich sofort in seinen Bann gezogen hat

Das Karnelund Rum & Krog vereint edles Design, gemütliches Ambiente und leckeres Essen. Dieses Hotel ist für mich ein wunderbarer Ausgangspunkt, um Österlen zu erkunden und zu erleben.

 

Bodelssons by the Sea: Wenn Freundschaften geschlossen werden

Was als „Recherche-Besuch“ geplant war, hat sich zu einer echten Freundschaft entwickelt. Wenn ich in Südschweden bin, zieht mich das Hotel Bodelssons by the Sea immer magisch an. Sicher, das Hotel ist eine Wucht, mit 8 Zimmern und toller Aussicht. Leena, die Besitzerin, hat mich und ich sie vom ersten Moment ins Herz geschlossen. Sie hat einen Sinn für Humor, führt das Hotel mit Sorgfalt und man wird als Gast wirklich gut betreut.

Bodelssons am Meer ist nicht billig, aber es bietet viele Extras: Du hast einen gemütlichen Pool zur Verfügung, es gibt eine kleine Käseüberraschung zum Aperitif und die Küche liefert Speisen auf sehr hohem Niveau. Wenn du meinen Artikel über Bodelssons by the Sea gelesen hast, wirst du verstehen, warum ich so begeistert bin. Und wenn Gäste das Hotel auf Booking.com mit 9,7 Punkten bewerten, kann ich nicht allzu falsch liegen. Übernachten in Skåne kann so schön sein.

 

Arilds Vingård: Wein hautnah erleben

Übernachten in Skåne
Schlafen im Weinberg. Eine sehr gute Idee. (Foto: Andrea Ullius)

Das Gerücht hält sich hartnäckig: Es gibt keinen schwedischen Wein. Falsch, denn im Süden des Landes und auf Gotland gibt es eine Reihe von Weingütern, die sehr ansprechende Weine produzieren. Um die schwedische Weinproduktion besser kennenzulernen, besuchte ich Arilds Vingård und fand dort mehr als nur Reben. Hier lohnt es sich auch eine oder mehrere Nächte zu verbringen. 

Übernachten in Skåne
Es werden verschiedene Traubensorten angebaut: (Foto: Andrea Ullius)

Dieses wunderbare Weingut liegt auf der Kulla-Halbinsel zwischen Mölle und Skäret und umfasst mehrer alte Bauernhäuser aus dem 16. Jahrhundert. Es ist der älteste Hof in der Region. Das phänomenale Weingewölbe stammt gar aus der Römerzeit. Wenn du hier bist, dann ist das Feeling durchaus vergleichbar, wie wenn du in der Toscana oder im Burgund auf einem Weingut bist. 

Übernachten in Skåne
Das Weingut ist in einem der ältesten Höfe der Region untergebracht. (Foto: Andrea Ullius)

In den verschiedenen Bauernhäuser sind die 23 Hotelzimmer untergebracht. Einige Zimmer sind sehr klein, andere etwas grösser. Alle haben aber Dusche und WC und sind sehr gemütlich eingerichtet. Der Stil der Bauernhäuser wurde sehr schön erhalten und die Zimmer wirken trotz der teilweise kleinen Fläche nicht beengend. 

Übernachten in Skåne
Einfach gemütlich dieses Weingut. (Foto: Andrea Ullius)

Seit der Saison 2021 kannst du auch auf dem Arilds Vingård auch Glamping machen. Die Zelte sind wunderschön eingerichtet und mit bequemen Matratzen ausgestattet. Duschen und WC’s stehen selbstverständlich auch zur Verfügung. Die Mahlzeiten von Frühstück bis Abendessen werden im Restaurant serviert. 

Übernachten in Skåne
Toller Weinkeller im Gewülbe. (Foto: Andrea Ullius)

Arilds Vingård eignet sich auch super als Ausgangspunkt für Aktivitäten auf der Kulla-Halbinsel. Ein Ausflug nach Mölle, eine Wanderung im Naturschutzgebiet Kullen, Fika bei Flikorna Lundgren på Skäret oder Shopping im Glas-Outlet in Höganäs sind nur einige Tipps für Unternehmungen. 

Übernachten in Skåne
Tolles Essen im Restaurant. (Foto: Andrea Ullius)

Am Abend kannst du dann ein leckeres Abendessen im kleinen Restaurant von Arilds Vingård geniessen. Dabei musst du unbedingt die Weine aus den Trauben Cabernet Cortis, Pinot Noir, Chardonnay und Sauvignon Blanc probierejn. Wenn du früh genug anfragst, dann führen dich Annette oder Jonas Ivarsson gerne durch die Weinberge und den Weinkeller. 

Arilds Vingård
Lilla vägen 71, SWE-263 73 Nyhamnsläge

 www.arildsvingard.se

Karlaby Kro: Gastlichkeit in Österlen

Übernachten in Skåne
Auch Karlaby kro ist ein toller Hof, der nun ein super Hotel ist. (Foto: Andrea UIlius)

Wunderschön eingebettet zwischen Rapsfeldern und Äckern liegt das Hotel Karlaby Kro, mitten in Österlen zwischen Kivik und Simrishamn. Ich habe es vor drei Jahren besucht und die Erinnerungen hallen immer noch nach. Dieses Hotel ist genau so, wie ich es mag. Klein, persönlich, gastfreundlich und ohne diesen Hotelzwang, den man oft antrifft. 

Das Karlaby Kro ist wirklich sehr persönlich organisiert. Du bist jederzeit überall willkommen, kannst mit den Köchen in der Küche sprechen und bei einer schönen Tasse Tee an der kleinen Bar sitzen. Das Frühstück darfst du im Morgenmantel im Garten geniessen und der Abend mit dem tollen Menü ist sowieso gerettet. 

Übernachten in Skåne
Sehr schöne Zimmer im Karlaby kro. (Foto: Andrea Ullius)

Karlaby Kro ist ein alter Gutshof. Er ist im für Österlen typischen Stil aus Stein gebaut. Im Hauptgebäude befinden sich die Rezeption, sowie die Lobby mit Bar und Speisesälen. Gegenüber, in den 3 langen alten Stallungen findest du die Hotelzimmer, die Lounge und die Orangerie mit Pool, Sauna und Behandlungsräumen. Mittendrin ist der kleine Innenhof, in dem du zum Frühstück unter den Platanen sitzt. 

Karlaby Kro hat 22 Zimmer, in drei Kategorien unterteilt: Bauern-, Karlaby- und Österlen-Zimmer. Sie unterscheiden sich in der Grösse und dem Grundriss. Entweder hast du Aussicht in den Innenhof oder dein Blick kann über die Felder der Umgebung schweifen. Als Gast in Karlaby Kro hast du freien Zugang zur Orangerie mit Pool und Sauna, sowie die Möglichkeit, Behandlungen zu buchen. Bademantel und Hausschuhe liegen auf deinem Zimmer für dich bereit.

Übernachten in Skåne
Die gemütliche Sitzecke. (Foto: Andrea Ullius)

Generell finde ich, dass die Zimmer sehr luxuriös, elegant und individuell eingerichtet sind. Der Charakter des Gutshofs ist erhalten geblieben und das Österlenflair spürt man ebenfalls. Mein Zimmer war besonders komfortabel mit Sofaecke und einem Likörchen zur Begrüssung.

Übernachten in Skåne
Sehr schmackhafte Gerichte im Hotelrestaurant. (Foto: Andrea Ullius)

Der lokale Gedanke findet sich auch auf der Speisekarte des formidablen Restaurants wieder. Die Gerichte sind schmackhaft und mit viel Raffinesse zubereitet. Natürlich liegen auch die passenden Rebensäfte im Weinschrank parat. So lässt sich ein schöner Tag mit einem tollen Abend ergänzen, um dann im gemütlichen Zimmer dem nächsten Abenteuer entgegen zu schlummern. 

Karlaby kro
Karlabyvägen 50, SWE-272 93 Tommarp

www.karlabykro.se

Die ganze Skåne Karte

Nachfolgend habe ich dir alle meine Tipps für Skåne in einer Karte zusammengestellt. Du kannst dir hier deine eigene Tour zusammenstellen. Viel Spass.

Anmerkung: Die Empfehlungen in diesem Artikel sind in den letzen vier Jahren während meiner Schwedenreisen entstanden. Ich habe alle Unterkünfte persönlich besucht. Ein Teil der Übernachtungen habe ich selber bezahlt, ein Teil wurde von den Hotels, Kontiki Reisen oder Visit Skåne finanziert.

- Werbung -

1 Kommentar

Comments are closed.

Diesen Artikel teilen

Partnerschaft

Sehr beliebt

Schweden auf Spotify

Instagram

Autor des Artikels

Drogist HF, Autor und Blogger. Vom Norden begeistern, am Rest der Welt interessiert. Schreibt vorwiegend in und über Schweden, Skandinavien und die Schweiz. Nach 10 Jahren, Radio-, Fernseh- und Agenturerfahrung habe ich mich aufgemacht, alle Facetten des Reisebloggens und der Content-Produktion kennen zu lernen. Ich schreibe auf www.schwedenhapen.ch und www.ullala.ch.