Vorheriger ArtikelHilf jetzt Huskies retten!

Deine perfekte persönliche Stadtführung in Stockholm

Ein Tag mit Per in Stockholm unterwegs

- Werbung -

Eine persönliche Stadtführung in Stockholm ist eine grossartige Sache. Stelle dir vor, nur du oder deine Gruppe und ein toller Stadtführer erkunden die Hauptstadt Schwedens im eigenen Tempo und auf Pfaden, die nicht alle kennen. Dank der Zusammenarbeit mit Per Dahlström kann ich dir nun exklusiv deine persönliche Stadtführung in Stockholm anbieten.

Deine persönliche Stadtführung in Stockholm führt dich an bekannte und weniger bekannte Orte. (Foto: Andrea Ullius)

Wir kennen das alle. Bei „normalen“ Stadtführungen kommt man einfach nicht so recht auf seine Kosten. Entweder plätschert die Veranstaltung so träge und nach Drehbuch dahin, oder die Zeit ist zu knapp, um auch mal etwas ausserhalb des Plans anzuschauen. Jedes Mal habe ich mir dann geschworen: Beim nächsten Mal buche ich mir meinen persönlichen Stadtführer oder meine persönliche Stadtführerin.

Sehenswert: Das ABBA Museum. (Foto: Andrea Ullius)

Im letzten Sommer habe ich dann Per Dahlström kennen gelernt, und wir haben entschieden eine exklusive und persönliche Stadtführung für dich zu konzipieren. Wir waren uns einig, dass diese Führung, die Vielfalt von Stockholm mit populären Plätzen aber auch unbekannten Orten zeigen soll. Dabei kommen Sehenswürdigkeiten, Kulinarik, Geschichte und Shopping nicht zu kurz. Auch die Transportmittel werden ganz unterschiedlich sein.

Die Eckpunkte der persönlichen Stadtführung in Stockholm

Dauer:6 Stunden ca.
Start:10:00 Uhr ca. / Nybrokajen oder auf Wunsch beim Hotel
Ende:16:00 Uhr ca. / Hornstull (Södermalm)
Per geht auf die Wünsche der Gäste ein. (Foto: Andrea Ullius)

Highlights

Erlebe Stockholm mit einem Einheimischen und Kenner der Stadt auf eine sehr persönliche Art. Stockholm steht auf 15 Inseln und dem umliegenden Festland. Die Geschichte reicht von den Wikingern über das Mittelalter bis zur Moderne. Die Schweden haben immer die Welt mit Kultur, Technik und weiteren Errungenschaften beeinflusst. Auf dieser Tour lernst du alle diese Aspekte kennen.

Besuch besondere Orte, die sonst nur Einheimische kennen. Trotzdem kommen auch die Stockholm-Highlights nicht zu kurz.

Geniesse zwei Mal Fika und ein leckeres Mittagessen in einem traditionellen Arbeiterrestaurant

Lerne ein paar tolle Läden kennen, die für Tradition und Qualität stehen.

Auch hier machst du auf deiner Stadtführung mit Per einen Stopp: (Foto: Andrea Ullius)

Beschreibung

Beginne diese tolle persönliche Stadtführung am Nybrokajen. Dein Stadtführer Per begrüsst dich an Bord eins Boots mit einer kleinen Fika.

Im Verlauf der Führung lernst du verschiedene Stadtteile kennen, kannst kunstvolle U-Bahnstationen bestaunen und erfährst aus erster Hand viele Anekdoten aus der vielfältigen Geschichte Stockholms.

Per Dahlström erzählt aus dem Alltag der Schweden und du lernst Einiges über die Mentalität der Stockholmer.

Höhepunkt ist das traditionelle schwedische Mittagessen in einem alteingesessenen Lokal. Auch hier gibt es Vieles zu erfahren.

Gerne nimmt Per auch persönliche Wünsche betreffend Programm entgegen.

Per weiss wo die tollen Orte in Stockholm sind. (Foto: Andrea Ullius)

Bedingungen

Das ist dabei:Stadtführung mit Per Dahlström von ca. 6 Stunden
Auf Wunsch Treffpunkt bei deinem Hotel
Kaffeepausen, Mittagessen (exkl. Getränke)
Transport mit ÖPNV
Eintritte und Aktivitäten
Das ist nicht dabei:Getränke
Persönliche Ausgaben
Trinkgelder
Allfällige Covid-19-Schutzmassnahmen, wie Masken usw.
Personenzahl: Ab 1 Person bis maximal 10 Personen
Für grössere Gruppen stellen wir gerne ein angepasstes Programm zusammen
Kosten:€ 295.00 Spezialpreis pro Gruppe (statt € 350.00)
+ € 25.00 pro Person
Dieses Kunstwerk lernst du auch kennen. (Foto: Andrea Ullius)

Bei deiner exklusiven persönlichen Stadtführung in Stockholm mit Per steht nicht die Aufzählung von geschichtlichen Daten im Vordergrund, sondern das Erleben von Stockholm. Ich habe mit Per diese Führung gemacht und er versteht es ausserordentlich gut, die Geschichte zu streifen, ohne dass es langweilig wird. Wenn du aber mehr wissen willst, dann ist dein Stadtführer trotzdem sattelfest. Per lässt dir auch immer genug Zeit, um Eindrücke auf dich wirken zu lassen. Auch wenn deine persönliche Stadtführung in Stockholm eine Planung hat, so bist du es, der entscheidet, ob es eine spontane Planänderung gibt. Willst du in einen Shop, dann geht das problemlos.

Auf dem Boot gibt es Geschichten über Stockholm. (Foto: Andrea Ullius)

Ich bin ja schon oft in Stockholm gewesen, aber mit Per habe ich viele neue Einblicke in die Stadt erhalten. So habe ich den ältesten Fischladen der Stadt oder einen exklusiven Teeladen kennen gelernt. Das tönt jetzt vielleicht banal, aber das waren für mich zwei kleine Gründe, weshalb sich die Tour lohnt.

Das ist Per Dahlström

Sicher nimmt dich nun wunder, wer denn dein Stadtführer ist. Per wurde 1966 in Sodertälie geboren und wuchs in Tullinge auf. Das ist ein kleines Industriedorf am Mälarsee. Per hat Jura und Kommunikation studiert und arbeitete für die Kirche, in einem Übersetzungsbüro und sich in verschieden Bereichen weitergebildet. Seit drei Jahren ist Per Vollzeit Stadtführer und Guide. Per ist mit Anna verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Per spricht perfekt Deutsch und hat einige Jahre auf einem Boot gelebt.

Auch tolle U-Bahn Stationen lernst du kennen. (Foto: Andrea Ullius)

Und so kommst du zu deiner persönlichen Stadtführung in Stockholm

Wenn du nun Interesse an einer Stadtführung hast, dann füll einfach das Formular unten aus. Ich kläre dann für dich ab, ob Per an diesem Datum verfügbar ist. Anschliessen bekommst du eine klare Offerte, die du annehmen kannst. Danach sende ich dir die Auftragsbestätigung. Deine Buchung ist jetzt verbindlich und du bekommst eine Rechnung, welche du gemäss Zahlungsbedingungen bezahlst. Die ganze Koordination vor Ort, wie Treffpunkt, Zeit, allfällige Programmwünsche kannst du dann direkt mit Per absprechen.

Was muss du noch wissen?

Deine individuelle Stadtführung in Stockholm ist so konzipiert, dass Per immer auf deine Bedürfnisse eingehen kann. Wenn du eine Pause brauchst, dann gibt es eine Pause. Längere Museumsbesuche sind nicht vorgesehen, da diese viel Zeit benötigen und du diese problemlos auch allein besuchen kannst. Per sagt dir aber gerne, welche Museen du unbedingt besuchen musst.

Und dann einfach nur noch geniessen. (Foto: Andrea Ullius)

Wenn du nun Fragen zu deiner individuellen Stadtführung in Stockholm hast, dann nimm einfach Kontakt mit mir auf. Du kannst mir selbstverständlich auch schreiben, wenn du noch weitere Tipps für deinen Stockholmaufenthalt möchtest.

- Werbung -

Diesen Artikel teilen

Sehr beliebt

Schweden auf Spotify

Instagram

Autor des Artikels

Drogist HF, Autor und Blogger. Vom Norden begeistern, am Rest der Welt interessiert. Schreibt vorwiegend in und über Schweden, Skandinavien und die Schweiz. Nach 10 Jahren, Radio-, Fernseh- und Agenturerfahrung habe ich mich aufgemacht, alle Facetten des Reisebloggens und der Content-Produktion kennen zu lernen. Ich schreibe auf www.schwedenhapen.ch und www.ullala.ch.