Vom 13.-16. August feiert Schwedens neues internationales Krimifestival Crimetime Gotland seine Premiere! Verbringe gemeinsam mit schwedischen und internationalen Krimiautoren ein Wochenende auf der schönen Insel Gotland! Begegne Anne Holt, Belinda Bauer, Roger Hobbs, Denise Mina, Lars Kepler, Jussi Adler-Olsen, Jens Lapidus, Alex Marwood und weiteren Größen der Krimiliteratur. Also auf nach Visby!

Krimifestival Crimetime Gotland
Carina Nunstedt, Festivaldirektorin

Crimetime Gotland ist der neue Treffpunkt für begeisterte Krimiliebhaber, Urlaubsleser, erwachsene Spannungsjunkies und pfiffige Kinder. Das Publikum kann vier Tage lang seinen Lieblingsschriftsteller ganz nahe kommen, Seminare besuchen, Ausflüge machen, an Mordwanderungen und Schreibwerkstätten teilnehmen, Krimirätsel lösen, Krimi-Drinks trinken, Filme und Theaterstücke sehen und vieles mehr. Das Krimifestival bietet mehr als 50 Programmpunkte und über 40 teilnehmende Schriftsteller aus ganz Schweden, Skandinavien, Großbritannien und den USA. Eine Huldigung an das Phänomen des Nordic Noire und das „skandinavische Krimiwunder“, das die ganze Welt in seinen Bann schlägt.

Der Festivalbereich besteht aus acht Bühnen in der Stadt Visby, darunter einer Kinder- und Familienbühne, einer speziellen Festivalbuchhandlung, in der die Schriftsteller Autogramme geben, sowie Gastronomie in gemütlicher Leseumgebung im Almedalsparken neben der Bibliothek.

Das Festival beginnt am Donnerstag, den 13. August, nachmittags mit der offiziellen Eröffnung, verschiedenen Schriftstellertreffen und anderen Programmpunkten und dauert bis zum Mittag des Sonntag, den 16. August. Am Freitag und Samstag ist von morgens bis abends volles Programm.

Leider kann ich da in diesem Jahr keinen Besuch abstatten, aber vielleicht gibt es ja Schnellentschlossene unter euch, die das nicht verpassen wollen. Ich hoffe sehr, dass es im kommenden Jahr eine weitere Ausgabe von diesem Festival gibt.

Wer an Crimetime Gotland teilnehmen will, kann folgende Festivalpässe kaufen:

4-Tages-Festivalpass 595 SEK, Jugendliche 295 SEK
1-Tagespass 195 SEK, Jugendliche 125 SEK

Im Festivalpass enthalten sind alle regulären Programmpunkte des Festivals. Für die Schreibwerkstatt, Ausflüge und einige weitere Sonderaktivitäten müssen Tickets separat gekauft werden. Mindestens ca. zehn Gespräche werden auf Englisch stattfinden.

Alle Informationen findest du auf der offiziellen Webseite von Crimetime Gotland. Die wichtigsten Informationen sind auch auf Deutsch und Englisch übersetzt.

 

Und hier einige der Schriftsteller, die auf Gotland anzutreffen sein werden.

Text: Andrea Ullius, Crimetime Gotland
Fotos: Crimetime Gotland, gotland.se